Wir zeigen Ihnen den richtigen Weg!

Programmnummer 153 - Energieeffizienz auf höchstem Niveau

 

Besonders energieeffiziente Wohngebäude werden vom Bund extra belohnt.

Ihr Nutzen

Bauen Sie ein KfW-Effizienzhaus 70, 55 oder 40 bzw. ein Passivhaus oder kaufen Sie einen entsprechenden Neubau, dann profitieren Sie von den besonders günstigen Zinsen und erhalten bis zu 10 % Tilgungszuschuss.

Wer wird gefördert?

Nutzen Sie dieses Förderprogramm als Bauherr oder Ersterwerber von energetisch hochwertigen Wohngebäuden zur Selbstnutzung oder Vermietung.

Was wird gefördert?

  • Die Errichtung, die Herstellung oder der Ersterwerb eines KFW-Effizienzhauses 70, 55, 40 oder Passivhauses,
  • Die Erweiterung bestehender Wohngebäude durch abgeschlossene Wohneinheiten oder
  • Der Umbau bisher nicht zum Wohnen genutzter Gebäude zu Wohngebäuden.

Zu welchen Bedingungen wird gefördert?

  • Tilgungszuschuss: bis zu 10% der Darlehenssumme, je nach erreichtem KFW Effizienzhaus-Niveau
  • Mehr Spielraum mit bis zu 5 tilgungsfreien Anlaufjahren. Doppelbelastung aus Mietzahlung und Kredittilgung entfällt.
  • 10 Jahre Zinsbindung bei bis zu 30 Jahren Kreditlaufzeit
  • Kostenfreie außerplanmäßige Tilgung möglich

Wie und in welchem Umfang wird gefördert?

Die Förderung umfasst 100 % der förderfähigen Bau- oder Kaufkosten (ohne Grundstückskosten), maximal 50.000 Euro pro Wohneinheit. Der Tilgungszuschuss beträgt bis zu 10 % der Darlehenssumme.

Stellen Sie Ihren Antrag bitte bei HanseHyp, bevor Sie kaufen oder zu bauen beginnen.

Nicht gefördert werden Umschuldungen bestehender Darlehen, Nachfinanzierungen bereits begonnener oder schon abgeschlossener Vorhaben, Ferien- und Wochenendhäuser sowie gewerblich genutzte Flächen.

Tilgungsrechner

Merkblatt

Zinskonditionen

stenner ag  |  Elbberg 6a  |  22767 Hamburg  |  Tel.: +49 (0)40/ 226 321 930  |  Fax.: +49 (0)40/ 226 321 911  |  E-Mail: info@hanse-hyp.de  | Impressum

Stenner AG